spacetojump

Eine Skyline bei Nacht. Zwischen den Häuserschluchten schweben kleine Kugeln aus Licht.

Alone

Diesmal gibt es was zu sehen! Und zwar ein Video von dem Spiel, das das erste „richtige“ Spiel von mir werden soll. Es wird klein werden und Ecken und Kanten haben, aber ich hoffe ich kann mit dem Spiel das Gefühl und die Atmosphäre übertragen, die ich mir vorstelle. Das ist das Ziel, dass ich mir selbst gesteckt habe. Also erwartet besser keine innovative Gameplay-Erfahrung! […]

Read More

Bug or Bunny

Es ist eine Weile her, seit dem letzten Update. Damit niemand denkt, hier tut sich nichts mehr, kurz zum aktuellen Stand meines grandiosen „Ich will ein Spiel entwickeln!“-Projekts. […]

Read More

Weiter mit GDQuest

Ein kurzes Update. Ich habe wieder angefangen zu Programmieren. Sehr fundamental und noch nicht allzu viel. Aber immerhin geht es wieder weiter. Oder vielmehr von vorne los. Aber ich habe wieder Lust drauf und das ist ein gutes Zeichen! […]

Read More

reboot

Wie zu Beginn des Projekts befürchtet, habe ich meine selbst gesteckten Ziele nicht erreicht. Der Programmierkurs brachte mich mit gewissen Aufgaben an meine Grenzen, die ich mit nur dem Kurs-Material nicht überwinden konnte. […]

Read More

Woche #6 – Hm …

Diese Woche war wieder durchwachsen. Zumindest wenn ich die Zeit betrachte, die ich pro Tag mit Lernen verbracht habe. Aber wirklich verschwendet kommt mir diese Woche wiederrum auch nicht vor. Denn so langsam reift eine Erkenntnis. […]

Read More

Woche #5 – YES!

Diese Woche lief gut. Nach dem Loch in den letzten beiden Wochen, bin ich diese Woche wieder etwas vorangekommen. Nicht nur, habe ich die Lektionen des Kurses weiter bearbeitet, sondern bin ich auch zu dem Schluss gekommen, dass ich bei meiner Lernmethode etwas ändern sollte. […]

Read More

Woche #4 – Failed again! :(

Ich mache es kurz. Die Woche war noch schlechter als die letzte. Ein, zwei Tage hat mich noch mein Gesundheitszustand aufgehalten – oder nehme ich das nur als Ausrede? Ein, zwei Tage waren wirklich lange Arbeitstage für mich und entsprechend müde war ich Abends. Lange Rede, kurzer Sinn: das was ich mir vorgenommen habe, habe ich auch diese Woche nicht erreicht. […]

Read More

Woche #3 – Fail!

Was für eine beschissene Woche! Sie hätte super werden soll, aber das Gegenteil war der Fall. Drei Tage hätte ich frei und me-Time gehabt und damit auch viel Zeit zum üben. Stattdessen haben diverse Viren und Bakterien mich und meine Familie außer Gefecht gesetzt. […]

Read More